Anmelden

Termine

SpinCS stellt sich vor

SpinCS stellt sich vor

Im der Juni-Ausgabe unsere Newsletters hatten wir im Rahmen des Interviews mit Prof. Beck und Dr. Mengel bereits kurz über das SpinCS berichtet. Es ist ein klinisches Forschungszentrum, das sich die Forschung auf dem Gebiet der lysosomalen Speicherkrankheiten konzentriert. Geleitet wird es von Dr. Mengel; die Schirmherrschaft hat Prof. Beck übernommen.

Nun lädt das SpinCS zu einem Informationstag für Fabry-Patienten ein. Die Veranstaltung findet am 24. Oktober 2020 um 15 Uhr im Weingut Künstler in Hochheim bei Mainz statt (Geheimrat-Hummel Platz 1).

Details finden sich im Programm:

Berthold

Berthold

Zeig mir alle Beiträge von Berthold

schön das Du hier bist...

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen